Fühlst du dich wohl?

Was glaubst du was deinen Zustand und dein Wohlbefinden hauptsächlich beeinflusst?

Ist es das was du denkst, fühlst und an Taten folgen lässt?

Sind es die Dinge, die du ungefiltert konsumierst an Nachrichten?

Oder ist es eine persönliche Entscheidung?

Bin gespannt auf deine Antworten hier in den Kommentaren.

 

Herzlichst

Ute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.