Wie schöpfe ich Kraft

Gerade jetzt in Zeiten, in denen rund um uns herum die Welt aus den Angeln gehoben wird. Ist es ganz wichtig für jeden von uns seinen Anker zu werfen.

Der Anker muss uns festhalten können, damit wir nicht in einen Strudel von trübsinnigen Gedanken versinken. Er darf sich in uns selbst verankern ohne das wir uns komplett vom Aussen verabschieden. Dennoch ist es ganz wichtig wie ein Segler die Klippen zu umschiffen und nicht zu kentern und wenn es doch geschieht, gilt es das Boot immer wieder aufzurichten. Die Segel neu zu setzen und mit festem Glauben weiter zu segeln. Niemals dürfen wir das Ruder unseres Lebens komplett abgeben, sondern wir dürfen uns von unserer ureigenen Intuition leiten lassen. Dieses Gefühl von Liebe in uns darf die Führung sein ohne komplett kopflos zu sein. Ein erfahrener Segler würde sein Boot niemals bei Sturm mit vollen Segeln steuern. Er würde nur die notwendigen Segel setzen, um wieder sicher den nächsten Hafen zu erreichen.

Wer jemals gesehen hat was passiert wenn das Ruder losgelassen wird. Erkennt wie das Boot von Wind, Wasser und Gezeiten wie von Geisterhand gesteuert wird. Ein Kapitän oder Steuermann weist seine Mannschaft mit kurzen, knappen und vollkommen eindeutigen und unmissverständlichen Kommandos an, da gibt es keine Zweideutigkeit, die könnte zu einer Katastrophe führen. Dasselbe können wir in der Gastronomieküche, in Feuerwehrzentralen und überall dort wo es um klares Handeln geht erleben.

An vielen anderen Stellen wo diese Klarheit vermieden wird, herrscht zum Teil das Chaos. Es kann dort regieren, weil die einzelnen Menschen wissen was sie damit erreichen und viele Menschen die Eigenverantwortung an Dritte delegiert haben.

Nun ist die Zeit gekommen zur Rückbesinnung. Die Fragen lauten, die sich jeder jetzt selbst stellen darf.

Wer will ich sein und für wen?

Wie kann ich mit meinem einzigartigen Talent, die Welt für mich und die anderen ein Stück weit besser gestalten.

Jeder Einzelne ist ein Schöpfer und jeder Mensch ist wichtig in seiner Einzigartigkeit. Genau wie jedes Lebewesen in diesem Universum. Lasst uns beginnen, seid dabei, setzt die Segel eures Lebensboot neu. Lasst die Liebe gewinnen, denn sie ist die stärkste Energie,

Herzlichst

Ute

Lifecoach

Lebe deinen Traum und schleife Deinen Diamanten in Dir!